Hilfen zur Erziehung

 

 

Wohngruppen

Haus Wustrower

Haus Singer

Haus Köpenick

 


Haus Wustrower

Hausleitung: Silvio Teichmüller

Wustrower Straße 46-48, 13051 Berlin
Tel: 030 9290 3625, Fax: 030 9290 3630
steichmueller@nwik.de

 

Unser Haus Wustrower liegt am Rande des Ostseeviertel in Hohenschönhausen. Umgeben vom Wustrower Park und in Nähe zum S-Bhf. Wartenberg betreuen wir hier bereits seit 1996 junge Menschen, die sich in Krisensituationen befinden oder aus anderen Gründen nicht mehr zu Hause leben können. Derzeit bieten wir stationäre Hilfen zur Erziehung für bis zu 30 Kinder und Jugendliche in drei verschiedenen Gruppen an. Mehr Informationen dazu finden Sie hier auf einen Blick (PDF):

Krisen-Clearinggruppe A3 
Intensivgruppe A3
Regelgruppe A2

Infoflyer Haus Wustrower Straße


Garten und Fahrradwerkstatt Haus Wustrower


 

Haus Singer

Hausleitung: Jana Mulinski

Singerstraße 22, 10243 Berlin - Friedrichshain
Tel: 030 4290 643, Fax: 030 4225 6913
jmulinski@nwik.de

 

Bereits seit 1998 bieten wir in unserem Haus Singer bis zu 20 Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren stationäre Hilfen zur Erziehung in zwei unterschiedlichen Gruppen an. Eine schnelle Klärung der Problemlagen, klare Strukturen und eine Rund-um-die-Uhr -Betreuung sind dabei nur drei Merkmale von vielen, die unser Haus Singer auszeichnen. Das Haus befindet sich in der Nähe des Alexanderplatzes und verfügt über einen großen Garten.
Weitere Informationen auf einen Blick (PDF)


Chronik Haus Singerstraße


Interview mit der Hausleiterin Jana Mulinski


 

Haus Köpenick

Einrichtungsleitung: Andreas Franke

Tel: 030 3253 4310, Fax: 030 319 877 37
afranke@nwik.de

 

Seit März 2016 bieten wir in Berlin-Köpenick 10 Plätze für junge Menschen in einer betreuten Wohngruppe an. Besonderer Schwerpunkt der Einrichtung ist die Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen.

Angebote auf einen Blick (PDF)