Wir sind Neues Wohnen im Kiez, ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Zu den Schwerpunkten unserer Arbeit zählen Angebote der stationären und ambulanten Hilfen zur Erziehung, HzE-Angebote für Klient/-innen mit Essstörungen, offene Jugend- und Familienarbeit und die berufliche Orientierung und Qualifizierung.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

eine Fachbereichsleitung HzE (m/w/d)

 

Welche Aufgaben erwarten Sie:

  • Verantwortung für die fachliche Leitung der Einzel- und Gruppenangebote im Rahmen der Hilfen zur Erziehung (§§ 29-31, 34, 35 SGB VIII) einschließlich der therapeutischen Angebote nach § 27 SGB VIII
  • Personalverantwortung für die Leitungskräfte an den Standorten in Lichtenberg, Friedrichshain Weissensee und Prenzlauer Berg, Unterstützung der Teamentwicklung und trägerinternen Zusammenarbeit
  • Gremienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Organisationsaufgaben, konzeptionelle Weiterentwicklung
  • bedarfsorientierte Unterstützung und Beratung der Leitungen bei Akquise, fallbezogenen Entscheidungen und der Angebotsausgestaltung entsprechend der gesetzlichen Vorgaben und Leistungsvereinbarungen
  • Mitarbeit an der Ziel- und Haushaltsplanung und Steuerung der Budgets

 

Was wir Ihnen anbieten:

  • Flexible Arbeitszeit, Vollausstattung für mobiles Arbeiten, einen attraktiven Arbeitsplatz im quirligen Friedrichshain
  • eine engagierte Assistenz und enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • kreativer Gestaltungsspielraum mit einem motivierten HzE-Leitungsteam
  • eine solide Basis für die Tätigkeit durch bestehende Fachkonzepte, ein laufendes QM-System, Personal- und Finanzbuchhaltung mit langjähriger Erfahrung
  • Zusammenarbeit auf der Basis des Ethik-Kodex der Neues Wohnen im Kiez GmbH
  • Einzelsupervision, Fort- und Weiterbildungen, Zeitwertkonto und Altersvorsorge
  • Vollzeitbeschäftigung mit 40 Wochenstunden, Dienstfahrzeug oder -Fahrrad bzw. Firmenticket

 

Was zeichnet Sie aus:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss sowie eine systemische Zusatzausbildung und Qualifikation im Kinderschutz
  • Leitungserfahrung in der Jugendhilfe, insbesondere HzE und Kenntnis der rechtlichen Grundlagen
  • ein kooperativer Leitungsstil, Kommunikationsfreude, eine partizipative Grundhaltung, wertschätzender Umgang mit allen Mitarbeitenden und Loyalität gegenüber dem Träger
  • Interesse, Leistungsbereiche in ihrer konzeptionellen und methodischen Weiterentwicklung zu voranzutreiben und mit den Mitarbeitenden auszugestalten
  • Erfahrung in der verantwortungsvollen Bewirtschaftung von Budgets und Haushaltsplanung

 

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer 16/21 senden Sie bitte an:

 

Neues Wohnen im Kiez GmbH

Personalabteilung

Kopernikusstraße 23

10245 Berlin

 

oder per E-Mail an: bewerbung@nwik.de